Aktion Skipping Hearts

Skipping Hearts ist ein Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung. Grundschulen können sich um einen kostenlosen Basis-Kurs zum "Rope Skipping" bewerben - so nennt sich die sportliche Form des Seilspringens.

Und wir hatten Glück - die 4b mit ihrer Lehrerin Frau Schmidt war dabei!

Es machte sichtlich Spaß und nebenbei werden Ausdauer und Koordination geschult.

.Man lernt verschieden Sprungmöglichkeiten, die allein, zu zweit oder in der Gruppe durchgeführt werden. Wer Spaß am Sport hat und sich viel bewegt, der bleibt länger gesund - das galt es zu lernen. 

Die Zuschauer sahen am Ende gespannt der Schlussvorführung zu. Alle Grundschulklassen waren dazu eingeladen.