Begrüßung der Lesepaten

 

Auch für dieses Schuljahr organisierte Frau Stubert wieder ein großes Team an Lesepaten, die am 8.11.2016 bei einem ersten gemeinsamen Treffen herzlich begrüßt wurden. Dabei wurden die neu beginnenden Lesepaten über den Ablauf informiert. Für alle neu waren die vielseitigen Lern- und Arbeitsmaterialien, die erst kürzlich angeschafft und bei dem Treffen vorgestellt wurden. Sie können sowohl von Lehrern als auch Lesepaten besonders zur Sprachförderung eingesetzt werden. 

Besonderer Dank gebührt Herrn Grill! Er wurde nach 5-jähriger Tätigkeit aus dem Kreis der Lesepaten verabschiedet und erhielt von der Lesebeauftragten der Schule, Fr. Behr, als erster den Jubiläums-Kaffeebecher.

Zum Ende des Schuljahres luden wir unsere lieben Lesepaten noch einmal ein, um uns mit kleinen Geschenken für die tolle Arbeit zu bedanken. Wir wertvolle Unterstützung, die unseren Schülerinnen und Schülern ganz individuelle Hilfe bietet, möchten wir nicht missen.

Wir freuen uns, dass bereits für das nächste Schuljahr alle Paten zugesagt haben, ihren ehrenamtlichen Dienst gerne weiterhin anzubieten.

Schöne Ferien!