Junior Campus BMW

 

Schüler werden zu 'Nachwuchsdesignern'

 

Passend zum HSU-Lehrplan besuchten die Klassen Fea, Feb und 4c den Junior Campus und das Museum der Bayerischen Motorenwerke am Olympiapark. Zur Einstimmung holten sich die Kinder unter pädagogischer Anleitung Inspirationen, um anschließend selbst kreativ zu werden. Als 'Nachwuchsdesigner' zeichneten sie mit Grafikstiften und Airbrush ein eigenes Auto und erstellten ein passendes Profil mit Fahrzeugnamen, wichtigen Eckdaten und einem Werbeslogan.

Mal sehen, ob nicht einer der Schüler und Schülerinnen nun seinen Traumberuf gefunden hat.

Franzi Schaefer (FEa)