sports4kids-challenge

Ein ganz außergewöhnliches Sporterlebnis fand am 27.April 2017 für die Schüler der 1. bis 3. Klassen und die FleGS-Klassen in der Turnhalle statt.

sports4kids ist ein Sprint- und Laufparcours für Kinder, bei dem die Reaktionsschnelligkeit, die Antrittsgeschwindigkeit und die Wendigkeit mit Lichtschranken gemessen wird. Die Schüler laufen jedoch nicht gegeneinander, sondern die persönliche Leistung steht im Vordergrund.

Blitzschnell "flogen" die Kinder über den Hallenboden und erhielten nach jeder gelaufenen Runde ihr Ergebnis auf einem Ausdruck mit kleinen Bildchen, die für das Sport- und Gesundheitsspiel gesammelt werden können.

Alle Schüler konnten, wenn sie wollten und durften, in den Pasing Arkaden beim sogenannten Stadt-Finale mitlaufen. Von den Zweitklässlern waren eine ganze Reihe Kinder dort.

Diese Jungs schafften es bis in die Abschlussrunde. Marco, der eindeutig der Schnellste der 2. Klassen gewesen war,  erreichte einen hervorragenden 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an die tollen Sportler!