St. Martin

Am Martinstag war es im Schulhaus überhaupt nicht leise, im Gegenteil. Laut erklangen Laternenlieder. Die ersten und zweiten Klassen zogen mit ihren Laternen singend durchs ganze Haus. Dunkel ist es am Morgen zwar nicht, aber es macht trotzdem Spaß. Im verdunkelten Klassenzimmer leuchteten die Laternen dann umso schöner. Zum Abschluss erhielt jedes Kind, auch unsere Großen, noch eine kleine Martinsgans. Danke dafür an die Kreativ-AG und Frau Schlämmer!