BIO-Brotboxen für die Erstklässler

Am Freitag, den 19.10.2018 wurden auch in diesem Jahr wieder die BIO-Brotboxen an unsere Erstklässler verteilt. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Staatsministers für Bildung und Kultus Bernd Sibler und des Oberbürgermeisters der Stadt München Dieter Reiter und läuft bereits seit 2006.

           

Das Motto ist: Mit einem gesunden Pausenbrot lernt es sich besser - und das richtige Getränk dazu kommt aus dem Wasserhahn.

Nachdem gemeinsam überlegt wurde, was denn zu einem gesunden Pausenbrot gehört, wurden die blauen Boxen und die dazu passenden Trinkflaschen von der Schulleiterin und den Lehrkräften an die Kinder verteilt.

 Gemeinsam entdeckten die Schülerinnen und Schüler unter Brot, Karotte, Käseecke und Gummibärchen das Lecker-Schmecker-Entdecker-Büchlein, in dem sich viele tolle Ideen für das Pausenbrot finden.