St. Martin

 

Mit prachtvollen Laternen zogen die Erst- und Zweitklässler am Montag in der Früh durch das Schulhaus und feierten St. Martin.

 

In der Aula trafen alle mit ihren Lehrerinnen zusammen und sangen Lieder zur Gitarre von Frau Kneip. Einige Kinder spielten vor, wie der Heilige Martin für den Bettler seinen Mantel teilt.

                                        

Es war zwar leider nicht ganz so dunkel, wie in dieser Jahreszeit sonst üblich, aber die Laternen leuchteten auch in der hellen Morgensonne wunderschön.